FAQ


Wie erhalte ich Preise für meine Anfrage?
Wie kann ich einen Auftrag erteilen?
Wie ist die Überführung versichert?
Wie erfolgt die Bezahlung bei der CUNO GmbH
Welche Transportdienstleistungen bietet die CUNO GmbH an?
Kann ich Aufträge wieder stornieren?
Wie kann ich das Kundenportal der CUNO GmbH nutzen?
Wie wird die Entfernung von A nach B bei der CUNO GmbH berechnet?
Gibt es „versteckte“ Extrakosten bei den Überführungen
Welche weiteren Dienstleistungen bietet die CUNO GmbH?
Wie und wann kann ich die CUNO GmbH erreichen?


Wie erhalte ich Preise für meine Anfrage?
Bitte füllen Sie das Anfrageformular auf unserer Homepage aus oder schreiben eine Mail an info@cuno-transfer.de. Innerhalb eines Arbeitstages erhalten Sie ein Angebot von uns.


Wie kann ich einen Auftrag erteilen?
Schreiben Sie einfach eine Mail an info@cuno-transfer.de . Wir benötigen die Abholadresse; Zieladresse; Kontaktdaten der Ansprechpartner sowohl am Abhol- und Zielort mit Rufnummern; Fahrzeugdaten mit der Information, ob das Fahrzeug an- oder abgemeldet ist; gewünschtes Datum und Uhrzeiten.


Wie ist die Überführung versichert?
Während Ihr Fahrzeug in unserer Obhut ist, ist Ihr Fahrzeug über unsere Betriebshaftpflichtversicherung geschützt. Verursacht ein Fahrer der CUNO GmbH schuldhaft einen Schaden an Ihrem Fahrzeug, wird dieser Schaden in voller Höhe ersetzt. Ausgenommen sind Schäden durch Steinschläge, Platte Reifen oder Wildschäden (zufällige Schadensereignisse ohne schuldhaften Einfluss des Fahrers). Ist Ihr Fahrzeug während der Überführung angemeldet, tritt Ihre Haftpflichtversicherung für Haftpflichtschäden ein. Ist eine Vollkaskoversicherung vorhanden, übernimmt die CUNO GmbH die daraus resultierende Selbstbeteiligung in einem Schadensfall. Bei einer Überführung mit unseren Roten Kennzeichen ist eine Vollkaskoversicherung inkludiert.


Wie erfolgt die Bezahlung bei der CUNO GmbH
Sie erhalten nach der Auftragsausführung eine Rechnung. Die Summe überweisen Sie dann einfach auf das Konto der CUNO GmbH.


Welche Transportdienstleistungen bietet die CUNO GmbH an?
Die CUNO GmbH bietet sog. Eigenachsüberführungen. Ein Fahrer der CUNO GmbH wird dabei das Fahrzeug übernehmen und von A nach B fahren. Wir überführen Fahrzeuge aller Art und Größe, an- und abgemeldete Fahrzeuge (Rote Kennzeichen vorhanden). Die Fahrzeuge müssen fahrbereit sein und der StVZO entsprechen.


Kann ich Aufträge wieder stornieren?
Sie können Ihren Auftrag 24 Stunden vor der vereinbarten Abholzeit schriftlich per Mail stornieren.


Wie kann ich das Kundenportal der CUNO GmbH nutzen?
Als Großkunde (regelmäßige Auftragsvergabe, keine einmalige Auftragsvergabe) erhalten Sie eine Zugang zu unserem Onlineportal. Dort können Sie Aufträge eingeben, den aktuellen Auftragsstatus verfolgen und alle wichtigen Dokumente der abgeschlossenen Überführungen einsehen. Sprechen Sie uns einfach darauf an. Tel.: 030 – 208 98 04 -30


Wie wird die Entfernung von A nach B bei der CUNO GmbH berechnet?
Wir nutzen den Service von Google-Maps.


Gibt es „versteckte“ Extrakosten bei den Überführungen
Unsere Preise sind netto und freibleibend. Zuzüglich zur Mehrwertsteuer können Kosten für Kraftstoffe, Öl oder Wasser (Frostschutz, Wischwasser) entstehen, wenn diese bei der Überführung ausgehen. Wenn Sie das Fahrzeug leer übergeben, wird der Fahrer entsprechend der zu fahrenden Strecke Ihr Fahrzeug betanken. Je nach Fahrzeugtyp können weiterhin Mautkosten entstehen. Entstandene Kosten werden nach Abschluss der Tour anhand der vorliegenden Belege weiterberechnet. Weitere zusätzliche Kosten entstehen nicht, sondern sind im angebotenen Nettopreis enthalten.


Welche weiteren Dienstleistungen bietet die CUNO GmbH?
Die CUNO GmbH ist ein Dienstleister im Automotiven Bereich und legt die Schwerpunkte auf Eigenachsüberführungen, Fahrzeugaufbereitungen und allen Themen des allgemeinen Fuhrparkmanagements. Sprechen Sie uns einfach an. Tel.: 030 – 208 98 04 -30 oder info@cuno-transfer.de oder informieren Sie sich auf unserer Homepage www.cuno-transfer.de


Wie und wann kann ich die CUNO GmbH erreichen?
Sie erreichen uns telefonisch, via Email oder Fax. Die Bürozeiten sind Montag bis Freitag von 08:00 – 18:00 Uhr. Die Disposition ist auch außerhalb der Geschäftszeiten für Notfälle per Telefon oder Email erreichbar. Hierzu wählen Sie einfach die Festnetznummer der CUNO GmbH und werden dann automatisch an den jeweiligen Mitarbeiter weitergeleitet. Alle Kontaktdaten finden Sie auch auf unserer Website www.cuno-transfer.de